Berk Demiray

Berk Demiray

Berk Demiray wurde in Leverkusen geboren und spielt seit seinem 12. Lebensjahr Gitarre, die Saz´ ist sein zweites Instrument. Berk ist die männliche Stimme von Dhalia´s Lane.

Was ist das Schönste an der Musik für Berk:

Die Musik sieht Berk als eine Art wunderbare Sprache. Egal in welchem Land man gerade ist, die Musik wird überall verstanden und verbindet die unterschiedlichsten Menschen aller Nationalitäten. Musik bietet Berk die Möglichkeit sich fallen zu lassen, abzuschalten und zu entspannen. Für Berk ist es ein Geschenk, dass die Musik die er macht, auch Anderen gefällt und so eine besondere Beziehung entsteht. Das Publikum ist nach Berks Auffassung ebenso wichtig wie die Musiker selbst.

Welchen Traum hat Berk:

Eine Zeitreise in die die Antike, 2400 Jahre zurück machen und ein Konzert mit 30000 Zuhörern in einem Amphitheater hören.